Das JTL-Fulfillment Netzwerk befindet sich aktuell in der Beta-Phase. Es sind noch nicht alle Informationen auf dieser Seite gültig.
Sie möchten sich für die Teilnahme am JTL-Fulfillment Netzwerk bewerben oder mehr Informationen erhalten?

Zum Kontaktformular

Das JTL-Fulfillment Network

Über das JTL-Fulfillment Network können Sie ganz einfach Fulfillment-Dienste in Anspruch nehmen – oder selbst anbieten! JTL stellt allen Teilnehmern des Netzwerks eine Nahezu-Echtzeit-Schnittstelle zur Verfügung, über die Onlinehändler und Fulfillment-Dienstleister miteinander verbunden werden. Sie können alle Prozesse einer ausgelagerten Lagerhaltung abwickeln.

Nutzer der Warenwirtschaft JTL-Wawi haben das JTL-Fulfillment Network bereits nahtlos in ihrer Software integriert. Über 30.000 Händler können direkt auf das Netzwerk zugreifen!

Kernfunktionen

Nahtlose Integration in JTL-Wawi

Das neue Fulfillment-Lager wird automatisch in Ihrer JTL-Wawi erstellt. Sie können dem Lager eigene Druckvorlagen für Lieferschein und Rechnung zuweisen, falls der Dienstleister solche Versanddokumente Ihren Sendungen beilegen soll. Prozesse wie Ein- und Auslieferungen steuern Sie bequem und wie gewohnt über Ihre JTL-Wawi.


Waren beim Dienstleister einlagern

Umlagerungen oder Lieferantenbestellungen werden automatisiert mitsamt aller relevanten Artikeldaten an Ihren Fulfillment-Dienstleister übertragen, sobald Sie sein Lager als Ziellager auswählen. Den Status des Warentransfers sowie bereits teilgelieferte und eingelagerte Bestände können Sie in Ihrer JTL-Wawi mitverfolgen.


Bestellungen erfüllen lassen

Bei der Auslieferung von Kundenbestellungen können Sie ganz einfach Ihr Fulfillment-Lager auswählen. Betroffene Bestellungen werden direkt an den Fulfillment-Dienstleister übertragen und von diesem abgewickelt. Nach erfolgter Auslieferung erhalten Sie Tracking-Informationen zurück, um Marktplätze oder Kunden über den Versand zu informieren.


Fulfillment-Portal & API

Teilnehmer am JTL-Fulfillment Network müssen nicht zwangsläufig JTL-Wawi verwenden. Auch ohne den Einsatz von JTL-Produkten können Sie alle Prozesse über ein Web-Portal steuern. Alternativ können Sie über eine offene API Ihre eigenen Software-Lösungen an das Fulfillment-Netzwerk anbinden.


Vorteile des Fulfillment Networks

  1. Große Auswahl an Dienstleistern

    Das JTL-Fulfillment Network wächst von Tag zu Tag – und es kommen immer mehr Fulfillment-Dienstleister hinzu! Auch Onlinehändler, die ungenutzte Lagerflächen, eine effiziente Versandabwicklung sowie genügend Personalressourcen haben, können im Netzwerk als Fulfillment-Anbieter auftreten.

  2. Lagerbestände nahezu in Echtzeit

    Schauen Sie Ihrem Fulfillment-Dienstleister quasi beim Arbeiten zu: Schon wenige Minuten nach einer Bestandsänderungen auf Seiten des Dienstleisters, können Sie diese bereits in Ihrer JTL-Wawi oder auch im Fulfillment-Portal nachvollziehen, z.B. wenn Wareneingänge oder Korrekturbuchungen durchgeführt wurden.

  3. Auslieferung zu 100% automatisierbar

    Als Nutzer von JTL-Wawi sowie des JTL-Fulfillment Networks können Sie Ihre Kundenbestellungen komplett automatisiert abwickeln. Über JTL-Workflows definieren Sie Ihre Arbeitsabläufe – und diese werden dann, sofern die Lagerbestände in Ihrem Fulfillment-Lager ausreichen – event-getriggert ausgelöst.

  4. Versandkostenersparnis

    Als Händler versenden Sie vielleicht 2.000 Sendungen im Monat. Ihr Fulfillment-Dienstleister hingegen versendet ein Vielfaches davon und kann für sich bessere Konditionen aushandeln. Profitieren Sie als kleinerer Onlinehändler von den günstigeren Versandkonditionen Ihres Fulfillment-Dienstleisters!

  5. Auslandsmärkte effizient beliefern

    Sie sind hier – aber Ihre Kunden im Ausland? Setzen Sie auf einen Fulfillment-Dienstleister mit Lagerflächen im Absatzland, wenn Sie Ihre Paketlaufzeiten auf unter 24h reduzieren möchten und auch dort zu Standardkonditionen versenden wollen. Bedienen Sie Ihre Auslandskunden genauso schnell wie Ihre Inlandskunden!


So arbeiten unsere Kunden mit JTL-Wawi


Preis

Für Sie als Onlinehändler und Nutzer von JTL-Wawi ist die Teilnahme am JTL-Fulfillment Network kostenfrei. Sofern Sie JTL-Wawi nicht einsetzen, können Sie ebenfalls kostenfrei über das Fulfillment-Portal am Netzwerk teilnehmen – eine Registrierung in unserem JTL-Kundencenter genügt!

Über Preise für eine konkrete Fulfillment-Dienstleistung informiert Sie Ihr ausgewählter Fulfillment-Partner.

Das JTL-Fulfillment Netzwerk befindet sich aktuell in der Beta-Phase. Es sind noch nicht alle Informationen auf dieser Seite gültig.
Sie möchten sich für die Teilnahme am JTL-Fulfillment Netzwerk bewerben oder mehr Informationen erhalten?

Das JTL-Fulfillment Network

Über das JTL-Fulfillment Network können Sie ganz einfach Fulfillment-Dienste selbst anbieten! JTL stellt allen Teilnehmern des Netzwerks eine Nahezu-Echtzeit-Schnittstelle zur Verfügung, über die Onlinehändler und Fulfillment-Dienstleister miteinander verbunden werden. Sie können alle Prozesse einer ausgelagerten Lagerhaltung abwickeln.

Nutzer der beliebten Warenwirtschaft JTL-Wawi haben das JTL-Fulfillment Network bereits nahtlos in ihrer Software integriert. Das bedeutet: Über 30.000 Händler können direkt auf das Netzwerk und somit Ihr Fulfillment-Angebot zugreifen!

Kernfunktionen

Nahtlose Integration in JTL-Wawi

Ein von Ihnen autorisierter Onlinehändler wird in JTL-Wawi als Lieferant angelegt, dem sie dann ein Lager zuweisen können. Das Lager wird automatisch an die JTL-Wawi des Händlers übertragen und steht ihm zur Verfügung. Der Händler wird zugleich als Kundendatensatz angelegt, unter dem zukünftig alle seine Kundenbestellungen laufen werden – natürlich mit den passenden Lieferadressen seiner Endkunden.


Wareneingang

Umlagerungen oder Lieferantenbestellungen vom Onlinehändler werden automatisch übertragen und in Ihrer JTL-Wawi als Lieferantenbestellungen geführt. Eintreffende Waren können wie gewohnt eingelagert werden – entweder chaotisch oder auf Vorgabeplätze, die für jeden Händler individuell festgelegt werden können.


Kundenbestellungen erfüllen

Kundenbestellungen des Händlers, die von Ihnen erfüllt werden sollen, erscheinen direkt in Ihrer JTL-Wawi und können wie gewohnt ausgeliefert werden. Ggf. übertragene Lieferscheine und/oder Rechnungen vom Händler können ebenfalls gedruckt und der Sendung beigelegt werden. Tracking-Informationen werden automatisiert an den Händler zurückgemeldet.


Fulfillment-Portal & API

Teilnehmer am JTL-Fulfillment Network müssen nicht zwangsläufig JTL-Wawi verwenden. Auch ohne den Einsatz von JTL-Produkten können Sie alle Prozesse über ein Web-Portal steuern. Alternativ können Sie über eine offene API Ihre eigenen Software-Lösungen an das Fulfillment-Netzwerk anbinden.


Vorteile des Fulfillment Networks

  1. Sofortige Neukundenaufschaltung

    Anfragende Onlinehändler schalten Sie mit einem Mausklick frei. Anschließend weisen Sie ihm ein Lager zu und setzen ggf. Vorgabeplätze für den Händler fest. Starten Sie innerhalb von Sekunden.

  2. Nahezu-Echtzeit Schnittstelle

    Übergeben Sie Lagerbuchungen, Auslieferungen samt Tracking-IDs und empfangen Sie neue Kundenbestellungen Ihres Händlers sowie zu erwartende Lieferungen im Wareneingang nahezu in Echtzeit.

  3. Enorme Reichweite

    JTL-Fulfillment ist in JTL-Wawi integriert. Dadurch haben potentiell über 30.000 Händler Zugriff auf Ihr Angebot. Zusätzlich können Teilnehmer über eine REST-API oder über ein Web-Portal am Netzwerk teilnehmen.

  4. Auto-Anlegen von Artikeln

    Ihr System erhält automatisch wichtige Artikel-Stammdaten zu Produkten, die Ihr System noch nicht kennt, aber in einer Lieferung zu erwarten hat. Der Händler kann somit nach Lust und Laune sein Sortiment erweitern.

  5. Weitere Prozesse

    Viele Prozesse wie die Korrektur- oder Plusbuchung sind integriert. MHD-Artikel werden genauso unterstützt wie Chargenartikel. Stornierungen von Kundenbestellungen sind sowohl auf Händler- als auch auf Ihrer Seite möglich.

  6. Starke Kundenbindung

    Ihre Kunden – die Onlinehändler – und Sie nutzen das gleiche System. Das schafft einerseits eine starke Integrität der Prozesse und Daten, andererseits schafft es ein hohes Vertrauen und damit eine starke Kundenbindung.

  7. Abrechnungsunterstützung

    Sehen Sie jederzeit wie viele Picks, Bestellungen, Wareneingänge oder Korrekturbuchungen in einem bestimmten Zeitraum durchgeführt wurden. Diese Daten können Sie zur Abrechnung mit dem Händler einsetzen.


Registrierte Fulfillment-Dienstleister


Preis

Für Fulfillment-Dienstleister wird die Nutzung des Netzwerks mit Gebühren verbunden sein. In der aktuellen Beta-Phase geben wir jedoch noch keine Preisinformationen oder Tarife bekannt. Wir bitten Sie dafür um Verständnis!